Stephan | Lichterspiegel-Foto

Warum ein Blog?

Hallo liebe Freunde meiner Arbeiten,

ich poste seit Jahren Bilder auf Facebook und meine Seite auf Facebook hat mittlerweile fast 2500 Follower. Leider sieht Facebook meine Arbeiten allzu oft als „nicht den Gemeinschaftsrichtlinien entsprechend“ an. Dadurch wurde ich jetzt zum dritten Mal gesperrt und es wurden zensierte Bilder oder Bilder, auf denen man nichts sieht, gelöscht. Auch musste ich einen Handyschnappschuss, den ich aus meinem Fenster vom Schnee gemacht hatte, löschen, was überhaupt nicht zu verstehen ist. Und wer schon mal versucht hat, den Facebook Support zu kontaktieren um sich zu beschweren , weiß, dass es sinnlos ist. Es ist, wie mit einer Parkuhr sprechen: Die antwortet auch nicht.

Weiterhin mag ich keine Bilder zensieren, die nach deutschem Recht  zur Aktfotografie gehören und durchaus gezeigt werden dürfen. Dadurch geht oft die Bildwirkung verloren.

Ich habe mich entschieden, keine Bilder mehr auf Facebook direkt zu posten, bis vielleicht auf die ein oder andere harmlose Ausnahme. Ich werde die Bilder statt dessen hier einstellen und jeweils einen Link posten.

Ihr könnt diesem Blog natürlich auch einfach so folgen. Alle Bilder sind auch immer in den Galerien auf meiner Website zu finden. Ich denke aber, hier sieht man besser, was neu dazu gekommen ist. Und wer weiß, vielleicht schreibe ich ja auch mal etwas mehr zu den Bildern.

Ich würde mich daher freuen, wenn ihr mir hier folgt. Kommentieren ist hier auch möglich.

 

Habt eine gute Zeit und  liebe Grüße

Euer Stephan

 

Du möchtest bei neuen Beiträgen benachrichtigt werden?

Kategorien: Allgemein

Dann fangen wir doch mal mit dem ersten Bild an … »

2 Kommentare

  1. Hi Stephan. Genau aus diesen Gründen, habe ich im Februar 2017 meinen Blog gestartet. Es ist nicht nur Facebook sondern auch Flickr, Instagram und Co. Selbst auf youPic gibt es inzwischen Probleme. Auf http://Www.larsdoeblerphoto.com kann ich alle Bilder zeigen. Ohne die Doppelmoral der Sozialen Medien beachten zu müssen.
    VG Lars

  2. Stephan

    17. Januar 2018 — 22:50

    Ja Lars, das stimmt. Ich wurde ja auch gerade auf 500px ohne Vorankündigung komplett gelöscht. Wobei ich das überhaupt nicht verstehe.
    Daher ist ein Blog sicher die beste Alternative.

    Viele Grüße
    Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Copyright © 2018 Stephan | Lichterspiegel-Foto

Theme von Anders Norén↑ ↑